Fachtagung VWA Kommunale Jugendarbeit

Thema: Selbstmanagement

Donnerstag, 20. Oktober 2016 | 11:00 Uhr bis
Freitag, 21. Oktober 2016 | 13:00 Uhr

Oft scheint es, als ob einen die Arbeit im Griff hat und nicht umgekehrt. Die Vielzahl der Aufgaben ist immer mehr geworden, immer mehr Bälle sind in der Luft zu halten.
Wie lässt sich das besser organisieren? Welche Methoden, die wirklich etwas bringen, gibt es für Selbst- und Zeitmanagement? Wie setze ich Prioritäten, die ich auch tatsächlich einhalte? Und was lässt sich wie delegieren?
Bewusstes Selbstmanagement kann vor Erschöpfung schützen. Dies braucht eigene Klarheit, ein „Sich selbst bewusst sein“ und Achtsamkeit im Alltag. All diese Themen und mehr werden uns bei dieser Fortbildung beschäftigen.
Ein übervoller Schreibtisch ist z.B. meist ein Signal von dem Wunsch, alles im Blick behalten zu wollen. Lieber etwas hier in Sichtweite haben, als es in einem Ordner zu vergessen. Doch die Umgebung wirkt immer auch auf uns zurück.
Wie lässt sich das anders handhaben? Welche guten Gewohnheiten kann ich mir aneignen? Welche Ablagesysteme gibt es? Wie sieht ein guter Tagesplan aus? Was brauche ich, damit ich mich überhaupt an einen Plan halte?
Zeitmanagement ist immer Selbstmanagement. Dafür gibt es verschiedenste Ansätze. Welche davon funktionieren und unterstützen mich tatsächlich? Nur wenn ich Klarheit über meine Ziele habe, kann ich priorisieren. Was hilft mir, um dorthin zu kommen? Was mache ich an chaotischen Tagen?
Zum Zeitmanagement gehört die Fähigkeit, das Nein-Sagen zu lernen, richtig zu delegieren, sich immer wieder Klarheit über Prioritäten zu schaffen, funktionierende Kommunikation und Informationsweitergabe.

Kursleitung: Alexandra Graßler, Die WissensAgentur
www.wissensagentur.net

Diese Seite verwendet Cookies, um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen