Einstiegskurs Gauting ZQ Erlebnispädagogik

Montag 26. März 2018 | 11.00 Uhr bis Donnerstag 29. März 2018 | 15.00 Uhr

Für diesen Einstiegskurs können sich nur fest angemeldete Teilnehmer der ZQ Erlebnispädagogik anmelden. Er vermittelt die Grundlagen der Erlebnispädagogik.

Inhalte

• Wirkungsweisen der Erlebnispädagogik/des handlungsorientierten Lernens kennenlernen
• Die eigene Rolle in Gruppenprozessen inkl. persönlicher Lernprozesse erfahren
• Konfrontation mit persönlichen Grenzerfahrungen/Herausforderungen
• Begegnung mit der Natur / Naturerfahrungsübungen
• Die eigene persönliche Haltung im Kontext des handlungsorientierten Lernens bestimmen
• Reflexionsmethoden und Transfermöglichkeiten kennenlernen
• Grundlegende theoretische Modelle in der Erlebnispädagogik kennenlernen

Ziele

Die Teilnehmer sollen in der Teilnehmerrolle grundlegende Wirkungsweisen der Erlebnispädagogik/ des handlungsorientierten Lernens selber erfahren, sich mit der eigenen persönlichen Haltung zum prozess- und handlungsorientiertem Lernen und mit zugrunde liegenden theoretischenModellen auseinandersetzen.
Sie sollen gegen Ende des Einstiegkurses erste Schritte in der Leitungsrolle erproben und Kooperationsübungen ansatzweise selber anleiten.

Diese Seite verwendet Cookies, um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen