Follow up FIT FOR LIFE

Fit für kulturelle Vielfalt

Das Seminar wurde abgesagt. Anmeldung nicht mehr möglich!

Die Ausbildung FIT FOR LIFE wird mit diesem Follow up um Trainingsmodule zur Vermittlung interkultureller Kompetenzen erweitert. Neben grundlegenden Einführungen zum Thema Kultur und interkulturelle Bildung werden in gewohnter Weise einzelne Module zu diesem Thema vorgestellt und deren zielgruppenspezifische Umsetzung didaktisch eingeübt. Das Follow up folgt dabei der umfangreichen, dem Seminar zu Grunde gelegten Materialsammlung “Fit für kulturelle Vielfalt“. Grundlegende Inhalte wie Trainerverhalten und Präsentation werden anfangs noch einmal kurz zusammengefasst.

Inhalte

nterkulturelles Lernen mit Modulen
• Wo komme ich her und wo lebe ich?
• Rituale
• Körpersprache
• interkulturell Menschen sind verschieden und gleich
• Meine Musik – unsere Musik
• Beziehungen
• Styling
• Vorurteile
• …

Ziele

Absolvent-/innen der Ausbildung FIT FOR LIFE sollen befähigt werden, auch interkulturelles Lernen mit Jugendlichen zielgruppenspezifisch anbieten und durchführen zu können.

Methoden

Interaktiver Vortrag mit Visualisierung, Diskussion, strukturiertes
Rollenspiel, Verhaltensübung, Brainstorming, Metaplan, Partner- und
Kleingruppenarbeit, Planung und Präsentation von Trainingseinheiten
inkl. (Video-)Feedback und Auswertung