Gekonnt präsentieren – souverän moderieren

Kommunikationstechniken für die Arbeit mit Gremien und Teams

Dienstag, 14. November 2017 | 11:00 Uhr bis
Donnerstag, 16. November 2017 | 13:00 Uhr

In der Arbeit mit Gremien und Teams sind besondere Kommunikationstechniken gefragt. Zwei zentrale Herausforderungen stehen im Mittelpunkt dieses Seminars. Um Menschen von Inhalten zu überzeugen, sie für Ziele oder Projekte zu gewinnen, braucht es die gekonnte Präsentation. Um Workshops und auch Gesprächsrunden erfolgreich zu leiten, bedarf es einer souveränen Moderation.
Dabei zählen nicht nur präzise Vorbereitung und Argumentation, sowie geeignete Techniken und Methoden, sondern auch das überzeugende Auftreten und eine dazu passende persönliche Haltung.

Inhalte

• Präsentationen gekonnt aufbauen und durchführen
• Moderationstechniken kennenlernen und anwenden
• das eigene Auftreten und die persönliche Wirkung reflektieren
• die Haltung hinter der Technik
• Rollen- und Auftragsklärungen

Ziele

Die Teilnehmer/innen
• lernen Erfolgsfaktoren für überzeugende Präsentationen kennen
• haben die Möglichkeit, ihre persönliche Wirkungskompetenz in praktischen Übungen zu stärken
• lernen zentrale Moderationstechniken kennen und üben diese ein

Methoden

Neben kompakten theoretischen Inputs bietet das Seminar Raum für das praktische Üben und Reflektieren.