Kulturpädagogik für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Film | Fotografie | Literatur | Malerei-Bildhauerei | Musik | Tanz | Zirkuskünste

XI. Ausbildungsgang
2018 | 2020

Weitere Termine der Ausbildung auf Anfrage unter wolleschak@institutgauting.de

Kindheit ist Werden, Jugend ist Aufbruch
Kinder und Jugendliche finden in Kunst und Kultur die Plattform, ihre Befindlichkeiten und Sehnsüchte auszudrücken und zu gestalten. Mit Freude, Spaß und Lust eignen sie sich die Welt an und teilen sich auf künstlerische Weise mit. Kunst fordert paradoxe Lösungen heraus und erlaubt, die Grenzen des Alltäglichen zu überschreiten. Die Zusatzausbildung befähigt, kulturelle Bildungsprozesse in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zu initiieren und Kunsträume zu gestalten. Die Ausbildung vermittelt die Erfahrung der eigenen schöpferischen Fähigkeiten, die Auseinandersetzung mit der individuellen Konzeptfindung und die praktische Anleitung von kreativen Prozessen.

Die Zusatzausbildung bietet sechs unterschiedliche Ausdrucksformen als künstlerische Schwerpunkte an:
Bildhauerei/Malerei | Film | Fotografie | Musik | Sprache und Literatur | Tanz | Zirkuskünste

Die Zusatzausbildung Kulturpädagogik wird alle zwei Jahre neu angeboten. Sie umfasst 32 Kalendertage, verteilt über einen Zeitraum von zwei Jahren. Der nächste Kursdurchgang startet im Herbst 2018.