Follow Up Kulturpädagogik

Samstag 02.11.2019 | 14:00 Uhr bis
Sonntag 03.11.2019 | 13:00 Uhr

Mehr als 300 Kulturpädagogen_innen sind in den vergangenen Jahren im Institut ausgebildet worden. Die berufliche Entwicklung der Teilnehmenden geht weit auseinander: während ein Teil sich beruflich in eine andere Richtung verändert, wendet ein großer Teil in unterschiedlichen Handlungsfeldern und in unterschiedlicher Form der Anstellung kulturpädagogische Handlungsmethoden an. Und ein weiterer Teil hat sich künstlerisch oder kulturpädagogisch selbständig gemacht. Wie das erste Follow Up im Jahre 2017 gezeigt hat, ist der Wunsch nach Austausch, Inspiration und Netzwerken sehr groß.

Inhalte

• Aktuelle kulturpädagogische Entwicklungen
• „Best practise“: Erfolge aus der Praxis
• gemeinsam künstlerisch aktiv sein
• künstlerische Darbietungen
• Austausch und Vernetzung

Ziele

Das Follow Up dient dem Ziel, die unterschiedlichen Jahrgänge der Zusatzausbildung miteinander in Kontakt zu bringen, Zusammenarbit anzuregen und die Professionalisierung in diesem Bereich weiterzubringen.

Methoden

Vortrag, Workshop, Gruppenarbeit und „Leistungsschau“

Diese Seite verwendet Cookies, um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen