Qualitätsmanagement-Beauftragte_r

Vierteiliger Kompaktkurs –
V. Ausbildungsgang Juni 2020 | Februar 2021

Qualitätsmanagement (QM) ist ein idealer Weg, das eigene Angebot und Profil stetig weiterzuentwickeln. Wenn man es nicht als bürokratisches Instrument missversteht, bietet es bereichernde Ideen, Anregungen und Impulse – und macht sogar Spaß! In jedem Fall bietet QM viele Chancen für die Weiterentwicklung der Qualität der eigenen Arbeit.

Wir verstehen und vermitteln QM so, dass es den Zielen der Organisation dient und die Qualität der Arbeit verbessert.

Hintergrund: In manchen Sozialorganisationen ist die Einführung eines QM-Systems obligatorisch, andere haben es freiwillig gewählt und machen seit Jahren gute Erfahrungen damit. Auch für die Bereiche der Jugendhilfe und der Jugendarbeit fordern Zuschussgeber zunehmend eine Nachweisbarkeit der Qualität ihrer Angebote.

Inhalte

Prozessmanagement als Kernstück des Qualitätsmanagements
• Prozesse identifizieren, eine Prozesslandkarte anlegen
• Prozessabläufe beschreiben und optimieren

Qualitätsmanagement als System
• zentrale Grundbegriffe des QM und prominente QM-Systeme
• QM als für die eigene Organisation stimmiges System aufbauen

Ein Qualitätsmanagement einführen und in Gang halten
• Der Kontiniuerliche Verbesserungsprozess (KVP), Innovationsmanagement
• Arbeit in Qualitätszirkeln

Evaluation und Audit
• Indikatoren für Zielerreichung und Kundenzufriedenheit, Evaluationsinstrumente
• Audits zur Überprüfung der Funktionsweise

Ziele

Die Ausbildung vermittelt die zentralen Inhalte von QM und die notwendigen Kompetenzen, um als Qualitätsmanagement-Beauftragte_r, (fachliche_r) Leiter_in oder externe_r Berater_in ein Qualitätsmanagement (QM) aufzubauen, in Gang zu halten und kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Methoden

Die Inhalte werden praxisorientiert vermittelt. Sie können das Gelernte parallel zur Ausbildung in der eigenen Organisation anwenden.

Zertifikat
Nach erfolgreichem Abschluss wird das Zertifikat „Qualitätsmanagement-Beauftragte_r in sozialen Organisationen (IF)“ verliehen, ausgestellt durch das Institut für Jugendarbeit und die Katholische Stiftungshochschule München (IF).

Diese Seite verwendet Cookies, um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen