Fortbildung VWA der Kommunalen Jugendarbeit

Thema: Schwierige Gespräche am Arbeitsplatz meistern

Mittwoch, 14. Oktober 2020 | 10:00 Uhr bis
Donnerstag, 15. Oktober 2020 | 16:00 Uhr

Der Ton verschärft sich. Das merkt man in vielen Situationen und vor allem am Arbeitsplatz. Die Digitalisierung und die immer mehr werdenden Aufgaben führen immer öfter dazu, dass sich jemand im Ton vergreift.
Wie geht man damit um? Vor allem, wenn man sich selbst schnell eingeschüchtert fühlt durch laut auftretende Gesprächspartner? Wie kann man Konfliktsituationen entschärfen und wieder auf eine sachliche Ebene bringen?

Inhalte

All diese „Kommunikationskunst“ ist es wert erlernt zu werden. Zu erfahren welche Rolle der eigene Körper bei Kommunikation spielt und wie man einübt, sich sicherer zu fühlen und dadurch ruhig und bestimmt auftreten zu können.
Wir werden uns verschiedenste Kommunikationsmuster anschauen, welche verschiedenen Ebenen der Kommunikation es gibt, wie man Situationen lernen kann aus verschiedenen Perspektiven zu begreifen und diese neuen Sichtweisen zu kommunizieren.
Kompetent kommunizieren bedeutet sehr klar zu haben, was der eigene Anteil an der Kommunikation ist und wie sich dieser beeinflussen lässt. Und es heißt auch ein Wissen darüber zu haben, welche eigenen Trigger man mitbringt, die dazu führen können, sich immer wieder in den gleichen negativen Gesprächsschleifen zu befinden.

Ziele

Auf Augenhöhe zu kommunizieren, Konflikte zu bereinigen und konstruktive Lösungen für alle Beteiligten zu erreichen.

Methoden

Das Seminar hat einen hohen Praxisanteil mit verschiedensten Übungsszenarien, Gruppenarbeit und Anleitungen.

Diese Seite verwendet Cookies, um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen