Pädagogik für Quereinsteiger_innen

Hinschauen - Verstehen - Handeln

Montag, 15. März 2021 | 14:00 Uhr bis
Donnerstag, 18. März 2021 | 13:00 Uhr

Immer mehr Fachkräfte mit speziellen Kenntnissen sind in der Jugendarbeit tätig, ohne je eine pädagogische Grundausbildung durchlaufen zu haben. Andererseits weist die Jugendarbeit mit ihrer Lebensweltorientierung eine spezielle und einzigartige pädagogische Qualität auf.

Inhalte

Das Seminar beschäftigt sich deshalb in einem ersten Schritt mit den besonderen Bedingungen des Aufwachsens heute:
• Entwicklungspsychologische Aspekte
• Aufwachsen in einer digital geprägten Welt
• Jugendkulturelle Gesellungsformen und ihr Anteil an Sozialisation und Bildungsprozessen
• Orientierungen Jugendlicher in einer globalisierten Welt und Bewältigung einer eigenständigen Lebensführung

Darauf aufbauend werden grundlegende Bestandteile pädagogischen Handelns dargestellt:
• Hinschauen – Verstehen – Handeln
• Wesensmerkmale pädagogischen Handelns und einer Beziehung in der Jugendarbeit
• Die verschiedenen Phasen in einer Gruppe bzw. während eines Projekts
• Die eigene Rolle in einem Gruppenprozess erfahren und reflektieren
• Begründen können, was man tut

Erfahrungen aus der bisherigen pädagogischen Praxis werden reflektiert und eine begründbare pädagogische Haltung erarbeitet.

Ziele

Es handelt sich nicht um ein Methodenseminar, sondern um Grundfragen der persönlichen pädagogischen Haltung.

Methoden

Fallbeispiele, Übungen, Inputs, Filme

Diese Seite verwendet Cookies, um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen